Impfzentrum Ulm

Das Impfzentrum ist geöffnet. Impfungen finden nur nach vorheriger Terminvergabe statt. 

Das Impfzentrum in Ulm wird vom Land Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz betrieben. Die Impfung gegen Corona (Covid-19) ist freiwillig und kostenfrei. Bitte denken Sie daran: Ohne Termin ist eine Impfung zur Zeit nicht möglich!

Aktuelle Impfungen können wie vereinbart stattfinden.

Abweichend von den Meldungen in der Presse finden aktuell alle Impftermine wie vereinbart statt. Sollten Terminänderungen oder Änderungen im Ablauf notwendig sein, kontaktieren wir Sie unverzüglich. Bitte rufen Sie uns deswegen nicht an, sondern kommen Sie bitte wie vereinbart ins Impfzentrum. VIELEN DANK!

Ab sofort sind Menschen mit Vorerkrankungen aus der dritten Priorität impfberechtigt.

Für die Impfung ist dabei ein Attest vom Arzt als Impfbescheinigung erforderlich. 
Zur Priogruppe 3 gehören laut Impfverordnung Menschen mit Vorerkrankungen, etwa behandlungsfreien Krebserkrankungen, HIV, Rheumaerkrankungen und Autoimmunerkrankungen, Herzerkrankungen, Asthma oder Adipositas. 
Weitere Informationen...

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Die Vergabe von Impfterminen für das Ulmer Impfzentrum erfolgt zentral über den Patientenservice 116 117
. 
Entweder online über die Internetseite www.impfterminservice.de oder über die bundeseinheitliche, kostenfreie Telefon-Hotline 116 117.

Wer ist zur Zeit impfberechtigt?

Für die Impfungen wurde vom Bundesgesundheitsministerium eine Priorisierung festgelegt. Aktuelle Informationen der zur Zeit impfberechtigten Personengruppen in Baden-Württemberg finden Sie auf der Webseite www.impfen-bw.de. Bitte überprüfen Sie vor Terminvereinbarung, ob Sie impfberechtigt sind.

Begleitpersonen

Begleitpersonen dürfen die zu impfende Person begleiten, sofern eine Betreuung während der Impfprozedur erforderlich ist.

Wie komme ich zum Impfzentrum?

Das Impfzentrum Ulm befindet sich auf dem Gelände der Ulm Messe in der Ulmer Friedrichsau.

Ulm Messe, Messehalle 7, Böfinger Straße 50, 89073 Ulm

Die Halle ist ausgeschildert, bitte folgen Sie den Wegweisern zur Halle.

Es gibt vor Ort genügend ausgewiesene Parkplätze. Sie können die Messehallen auch mit der Straßenbahn Linie 1 erreichen, Haltestelle Ulm Donauhalle.

Lageplan des Ulmer Impfzentrums auf dem Messegelände sowie die verschiedenen Anfahrtsmöglichkeiten (PDF, 0.6 MB, Quelle: Ulm-Messe, Änderungen vorbehalten)

Anmeldung bitte erst 5 Minuten vor Termin

Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir Sie, sich erst 5 Minuten vor Ihrem Termin am Eingang des Impfzentrums anzumelden.

Informationen zum Impfen, Ablauf, benötigte Unterlagen

In unserem Info-Flyer informieren wir Sie über den Ablauf im Impfzentrum und welche Unterlagen Sie bitte mitbringen zu Ihrem Termin.
Wichtig: Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir Sie, sich erst 5 Minuten vor Ihrem Termin am Eingang des Impfzentrums anzumelden.

Flyer ansehen (PDF, 0.5 MB)

Unterstützen Sie unser Team!

Wir suchen für die Durchführung der Impfungen in der Donauhalle und für die mobilen Impfteams Fachpersonal. Folgende Stellen sind zur Zeit offen:

– Medizinisches Fachpersonal (m/w/d)
– Empfangsmitarbeiter (m/w/d)
– Schreib- und Verwaltungskräfte (m/w/d)

Stellenangebote ansehen…